Menu
Zurück

Haflingerhof Derichsweiler

52355 Düren

Unser Hof:

Der Haflingerhof wird von Günther Sauerbier, genannt Knobel, und seiner Frau „Dodo“, Doris Wahn geführt. Der Pferdevirus hatte uns schon früh erwischt und im Jahr 2004 erfüllten wir uns unseren Traum vom eigenen Pferdehof.

Erleben Sie mit unseren ortskundigen Wanderreitführern entweder auf unseren oder Ihrem eigenen Pferd eine unvergessene Zeit auf historischen Fernstraßen, Pilgerwegen, Schmugglerpfaden und verwunschenen Jagdstegen in unseren Zielgebieten entlang der Rur bzw. in der gesamten Nordeifel bis hin zu den Ardennenausläufern.

Tauchen Sie ein in eine faszinierend schöne Landschaft am Rande der Eifel und lassen Sie auf dem Rücken unserer Pferde Ihre Seele baumeln.

Anlage:

Paddocks am Hof: ja
Reiterhalle(n): nein
Longierhalle(n): nein
Reitplatz(plätze): nein
Springplatz(plätze): nein
Dressurplätze(plätze): nein
Außenzirkel: nein
Waschbox(en): 1 x vorhanden
Waschmaschine / Deckentrockner: ja
Hengste möglich: nein
Galoppbahn: nein
Ausreitgelände: super Ausreitgelände in die Eifel oder an der Rur entlang.
Wasserdurchritt: Durch die Rur
Reiterstübchen: ja
Hunde: erlaubt

Preise:


Unterricht:

Pinnwand:

Aktuelles zu unserem Hof
Wir vermieten unsere freundlichen, lieben und trittsicheren Haflinger für entspannte Ausritte für Erwachsene und Kinder. Entweder stundenweise oder auch für größere Wanderritte. Vorraussetzung: der Reiter ist in allen 3 Gangarten einigermaßen geübt im Sattel unterwegs und verfügt über ein gewisses Maß an Kondition. Unsere Ausritte werden immer von einem Berittführer begleitet, Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen reiten.
Alle Termine und Preise auf Anfrage

Bildergalerie:


Kontakt:

Haflingerhof Derichsweiler
Frau Doris Wahn
Kreuzherrenstr. 70
52355 Düren
Deutschland

Telefon: 02421/887518
Mobil: 0171/7852792
E-Mail:
Website: http://www.haflingerhof-derichsweiler.jimdofree.com

Lage:


Große Karte aufrufen
Zurück
OK

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »