1. Magazin
  2. »
  3. Reiten
  4. »
  5. Reiten für Kinder – Eine wunderbare Verbindung zu Pferden und Natur

Reiten für Kinder – Eine wunderbare Verbindung zu Pferden und Natur

reiten für kinder

Reiten für Kinder – Eine wunderbare Verbindung zu Pferden und Natur

Das Wichtigste in Kürze

Welche Art von Reitunterricht ist für Kinder am besten geeignet?

Der Gruppenunterricht eignet sich hervorragend für Kinder, da sie dabei nicht nur reiterliche Fähigkeiten erlernen, sondern auch soziale Kompetenzen entwickeln. Finde hier weitere Fakten zum Thema Reitunterricht.

Welche Vorteile hat das Reiten für die körperliche Entwicklung von Kindern?

Reiten fördert die körperliche Entwicklung von Kindern auf vielfältige Weise. Durch die Bewegungen des Pferdes werden Gleichgewichtssinn und Koordination geschult, was sich positiv auf die Motorik auswirkt. Erfahre hier mehr.

Welche Ausrüstung wird für Kinder benötigt?

Für den Einstieg ins Reiten genügt zunächst bequeme Kleidung, die den Bewegungsfreiraum nicht einschränkt, und festes Schuhwerk mit einem kleinen Absatz. Ein Reithelm ist unerlässlich. Hier findest Du die weitere Ausrüstung.

Reiten für Kinder ist mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung, denn Reiten ist nicht nur eine Sportart, sondern auch eine faszinierende Verbindung zwischen Mensch und Tier.

Besonders für Kinder kann das Reiten eine unvergessliche Erfahrung sein, die nicht nur ihre körperliche Koordination und Balance fördert, sondern auch ihre sozialen und emotionalen Fähigkeiten stärkt.

Die Faszination der Pferde

reiten für kinder
Die besondere Anziehungskraft der Pferde

Pferde üben seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf Kinder aus. Die majestätischen Tiere strahlen eine Ruhe und Gelassenheit aus, die Kinder in ihren Bann zieht.

Der enge Kontakt mit Pferden kann das Selbstbewusstsein stärken und ein Gefühl von Verantwortung und Fürsorge vermitteln. Beim Reiten lernen Kinder, auf die Bedürfnisse des Tieres einzugehen und eine respektvolle Beziehung aufzubauen.

In der Regel können Kinder ab etwa vier Jahren erste Erfahrungen im Reitsport sammeln. Einige Reitschulen bieten spezielle Angebote für sogenannte „Ponyführerscheine“ an, bei denen schon die Allerkleinsten spielerisch den Umgang mit Ponys erlernen können.

Die genaue Eignung hängt jedoch auch vom Entwicklungsstand und der individuellen Reife des Kindes ab.

Achtung: Reiten kann auch therapeutisch eingesetzt werden, beispielsweise in der Hippotherapie oder Reittherapie. Diese Formen der Therapie können bei motorischen, sensorischen oder emotionalen Problemen unterstützend wirken.

Bestseller Nr. 1
Covalliero Helm Reithelm Beauty VG1 Schwarz, 52-55 cm
Covalliero Helm Reithelm Beauty VG1 Schwarz, 52-55 cm
Jugendlich, trendiger Reithelm in modernen Farbstellungen mit floralem Design; Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstellen des Kopfbandes auf den Kopfumfang
30,83 EUR Amazon Prime

Förderung der körperlichen Entwicklung

Das Reiten erfordert eine Vielzahl von körperlichen Fähigkeiten, die sich positiv auf die Entwicklung von Kindern auswirken. Das Gleichgewichtsgefühl wird verbessert, die Muskulatur gestärkt und die Koordination geschult.

Sogar die Feinmotorik wird beim Umgang mit Zaumzeug und Sattel verfeinert. All diese Aspekte tragen dazu bei, dass Kinder sich gesund und wohl fühlen.

Reiten kann sicher sein, wenn einige grundlegende Regeln beachtet werden. Die Auswahl eines gut ausgebildeten und erfahrenen Reitlehrers ist essenziell. Ebenso sollte das Reitpferd oder Pony gut ausgebildet und zuverlässig sein.

Das Tragen eines gut sitzenden Reithelms ist Pflicht und auch eine Schutzweste kann zusätzliche Sicherheit bieten.

Hinweis: Reithelme können in Reitschulen meist ausgeliehen werden, aber langfristig empfiehlt sich der Kauf eines gut sitzenden Helms.

Naturerlebnis und Umweltbewusstsein

reiten für kinder
Mehr Zeit in der Natur

Reiten ermöglicht es Kindern, Zeit in der Natur zu verbringen und die Umgebung aus einer anderen Perspektive zu erleben. Statt vor Bildschirmen zu sitzen, können sie die frische Luft genießen, die Geräusche der Natur hören und die Schönheit der Landschaften bewundern.

Dies fördert das Umweltbewusstsein und lässt sie eine tiefere Verbundenheit zur Natur entwickeln.

Bestseller Nr. 1
PFIFF Jungen 102663-60-31, Schwarz, 31 EU
PFIFF Jungen 102663-60-31, Schwarz, 31 EU
Niedliche und robuste Stiefelette für Kinder mit glitzernden Accessoires.; Die Stiefelette ist aus leicht zu reinigendem PVC-Material hergestellt.
34,98 EUR Amazon Prime

Soziale Kompetenzen und Teamwork

Reiten kann auch zu einem sozialen Abenteuer werden. Wenn Kinder in einer Reitgruppe unterrichtet werden, lernen sie, mit anderen zu kommunizieren, sich zu unterstützen und gemeinsam Ziele zu erreichen.

Diese Erfahrungen sind für die Entwicklung sozialer Kompetenzen und des Teamgeistes äußerst wertvoll und können auch langfristige Freundschaften entstehen lassen.

Verantwortung übernehmen

Die Fürsorge für ein Lebewesen wie ein Pferd vermittelt den Kindern Verantwortungsbewusstsein. Sie lernen, dass ihr Handeln Auswirkungen auf andere Lebewesen hat und wie wichtig es ist, sich um ihre Bedürfnisse zu kümmern.

Die Kinder werden ermutigt, für ihr Pferd zu sorgen, es zu pflegen und zu verstehen, dass sie eine partnerschaftliche Beziehung eingehen.

Hinweis: Der verantwortungsvolle Umgang mit dem Pferd und die Beziehung zu einem Lebewesen fördern Empathie und Mitgefühl.

AngebotBestseller Nr. 1
RIDERS CHOICE Baumwoll-Reithose Silikonvollbesatz Kinder mit Handytasche (as3, Numeric, Numeric_164, Regular)
RIDERS CHOICE Baumwoll-Reithose Silikonvollbesatz Kinder mit Handytasche (as3, Numeric, Numeric_164, Regular)
Sie ist klimaregulierend und atmungsaktiv, dadurch ideal zu jeder Jahreszeit.; Der silberner Reißverschluss ist verziert mit einem süßen Love-Schriftzug.
34,99 EUR −14% 29,99 EUR Amazon Prime

Die richtige Ausrüstung

reiten für kinder
Was man alles benötigt

Die richtige Reitausrüstung für Kinder ist essenziell, um ihnen einen sicheren und komfortablen Einstieg in den Reitsport zu ermöglichen. Hier sind die wichtigsten Elemente der Reitausrüstung für Kinder:

  1. Reithelm: Ein gut sitzender Reithelm ist unverzichtbar und sollte niemals vernachlässigt werden. Er schützt den Kopf vor Verletzungen und sollte den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen. Eltern sollten darauf achten, dass der Helm korrekt angepasst wird und beim Reiten immer getragen wird.
  2. Reitstiefel oder festes Schuhwerk: Spezielle Reitstiefel bieten Halt im Steigbügel und schützen die Füße. Alternativ können auch feste Schuhe mit kleinem Absatz verwendet werden, um ein Durchrutschen des Fußes in den Steigbügeln zu verhindern.
  3. Reithose: Reithosen sind speziell für das Reiten konzipiert und bieten einen guten Sitz im Sattel. Sie sind oft verstärkt und sorgen so für weniger Scheuerstellen an den Beinen.
  4. Reithandschuhe: Handschuhe geben nicht nur einen besseren Halt an den Zügeln, sondern schützen auch die Hände vor Reibung und Schwielenbildung.
  5. Reitweste oder Schutzweste (optional): Besonders für Kinder, die gerade erst mit dem Reiten beginnen oder noch unsicher im Sattel sind, kann eine Schutzweste zusätzliche Sicherheit bieten.
  6. Reitsocken: Spezielle Reitsocken sind bequem und verhindern unangenehmes Scheuern in den Stiefeln.
  7. Reitjacke oder Weste (wetterabhängig): Eine wetterfeste Reitjacke oder Weste hält die kleinen Reiter warm und trocken.
  8. Haarnetz oder Reithaube (bei langen Haaren): Um die Haare unter dem Helm zu bändigen und Druckstellen zu vermeiden, können Haarnetze oder spezielle Reithauben verwendet werden.

Die Reitausrüstung für Kinder sollte gut passen und bequem sein. Zu große oder zu kleine Ausrüstung kann unbequem sein und die Sicherheit beeinträchtigen. Beim Kauf von Reitausrüstung für Kinder ist es ratsam, sich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen, um die richtige Größe und Qualität zu gewährleisten.

Tipp: Für den Anfang kann es sinnvoll sein, einige Elemente wie den Reithelm in der Reitschule auszuleihen, um sicherzustellen, dass das Kind Interesse am Reitsport hat, bevor man eine vollständige Ausrüstung kauft.

Reiten für Kinder – mehr als nur ein Hobby

Reiten für Kinder ist weit mehr als nur eine sportliche Aktivität. Es ist ein Weg, die Verbindung zur Natur und den Tieren zu stärken, körperliche und soziale Fähigkeiten zu entwickeln und wichtige Lebenskompetenzen zu erlernen.

Die Erfahrungen und Erinnerungen, die Kinder beim Reiten sammeln, begleiten sie oft ein Leben lang. Eltern sollten diese wunderbare Möglichkeit nutzen, ihre Kinder behutsam in die faszinierende Welt des Reitens einzuführen und ihnen so ein bereicherndes Abenteuer zu ermöglichen.

Quellen